Hertzlich willkommen auf unserer UHU-Seite

 

Budissa, eines der östlichsten Reyche in Sachsens Gauen. Ein kleines Reych im tausendjährigen Bautzen, einer der schönsten Altstädte Deutschlands, umgeben im Norden von der Lausitzer Teich- und Heidelandschaft und im Süden vom Lausitzer Mittelgebirge. Unser kleines Reych besitzt 10 Ritter, 4 Junker, 4 Knappen und 1 Prüfling.
Stolz sind wir auf unsere wirklich junge und aktive Junkertafel. Unsere JuKnaSi ist ein fester Bestandteil jeder Winterung, die mit viel Leidenschaft vorbereitet wird und immer gut besucht ist. Glücklich sind wir über unser harmonisches Miteinander im Reych. Der jährlich stattfindende Reychausritt ist ein besonderer Höhepunkt und festigt dabei unsere Gemeinschaft. Wir dürfen uns meistens über zwei größere Reychseinritte freuen. Dabei sind die aufeinanderfolgenden Sippungstage, Donnerstag Meißen, Freitag Görlitz und Samstag Bautzen, ein großer Vorteil. Die Sippungen im alt ehrwürdigen Schlaraffenturm sind immer ein besonderes Erlebnis. Hierbei bitte die Sippungsfolge beachten und die Anmeldung beim Kantzler nicht vergessen.
Mit großem Stolz können wir feststellen, dass unser Altersdurchschnitt nur 53 Jahre beträgt.
Wir freuen uns über jeden Sassen, der mit uns in der Budissa sippt und rufen Euch ein Uhu herzliches Willkumm in Lulusatien zu!

Lulu.

Aktualisiert am 14. im Wonnemond a. U. 160